Vorsitzender des Richterbundes: Ich verzweifle am Rechtssystem

“Vollzugsdefizite” Richter-Chef Gnisa kritisiert deutsches Rechtssystem “Ordnungswidrigkeiten werden viel strenger verfolgt als Straftaten”: Im SPIEGEL zeigt sich der Vorsitzende des Richterbundes unzufrieden mit der Umsetzung des Rechts. Auch Abschiebungen seien vernachlässigt worden. picture alliance / Arifoto Ug/Mi Jens Gnisa, Vorsitzender des Deutschen Richterbundes Samstag, 12.08.2017   10:38 UhrDer Vorsitzende des Deutschen Richterbundes, Jens Gnisa, übtContinue reading “Vorsitzender des Richterbundes: Ich verzweifle am Rechtssystem”

Dieselskandal: Gericht lehnt Schadensersatz für VW-Kunden ab

Autokäufer wollten wegen des Dieselskandals von Volkswagen Geld erstattet bekommen. Doch nun wies das Landgericht Braunschweig die Klage ab. DPA – Volkswagen-Logo Donnerstag, 31.08.2017   17:53 Uhr   Nach Überzeugung des Landgerichts Braunschweig haben Käufer eines Diesel-Pkw mit Manipulationssoftware keinen Anspruch auf Schadenersatz vom Hersteller. Eine entsprechende Klage gegen die Volkswagen AG wies das LandgerichtContinue reading “Dieselskandal: Gericht lehnt Schadensersatz für VW-Kunden ab”

Erfolg für VW in den USA

Richter weist Wyomings Abgasklage ab Die Entscheidung dürfte VW vor weiteren Milliardenkosten bewahren: Ein amerikanisches Gericht hat die Klage des US-Staates Wyoming wegen Verstößen gegen Umweltgesetze abgewiesen. DPA – VW-Logo Freitag, 01.09.2017   09:56 Uhr Volkswagen hat im Abgasskandal einen wertvollen Erfolg vor einem US-Gericht verbucht: Eine Klage des Bundesstaates Wyoming wegen Verstößen gegen UmweltgesetzeContinue reading “Erfolg für VW in den USA”

%d bloggers like this: